Moscow Mule

Moscow Mule
Moscow Mule
Kategorien:

Zutaten:

Rezept Zubereitung für einen Moscow Mule:

  • Um einen Moscow Mule Cocktail zu mixen, geben Sie den Wodka und den Limettensaft in ein mit Eis gefühltes Highball-Glas. Zum Abschluss das Ingwer Bier darüber gießen und umrühren.
    Zum servieren, mit einer viertel Limette garnieren.

Geschichte:

  • Dieser Cocktail aus den 1940er Jahre, war eine Marketing-Idee von John G. Martin, der für Heublein & Co., einen Spirituosen-Händler gearbeitet hatte.
    In den 1930er Jahren war Wodka in Amerika unbekannt und 1934 kaufte Martin amerikanischen Rechte am russischen Wodka Smirnoff.
    Die Entscheidung wurde als "Martin's Dummheit" bekannt, und so machte er sich auf diese "neue" Spirituosen der ganzen Westküste zu verkaufen.
    In Hollywood, dinierte er im Cock 'n' Bull, welches Jack Morgan gehörte. der ein Überangebot an Ingwer-Bier hatte.
    Morgan hatte einen Freund, der Kupfer-Becher loswerden wollte. Als die drei sich zusammensetzten, kann Ihnen die Idee zum Moscow Mule, die in Kupfer-Becher verkauft werden sollten, der mit einem Stempel darauf vor dem Tritt des Esel warnte.

Barzubehör:

Bewerten Sie diesen Cocktail:

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Wenn Sie einen Moscow Mule Cocktail mögen, mögen Sie vielleicht auch: